Angebote zu "Testosteron" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

cerascreen® Testosteron Test 1 St Test
28,26 € *
ggf. zzgl. Versand

cerascreen® Freies-Testosteron-Test Dieser Test bietet Ihnen die Möglichkeit, ein vorerst orientierendes Screening Ihres Spiegels des freien Testosterons vorzunehmen. Das Ergebnis können Sie als Ausgangspunkt hernehmen, um weitere ärztliche Untersuchungen anzugehen. Hormone können aus verschiedenen Materialien bestimmt werden: aus dem Blutserum, dem Speichel und dem Urin. Rund 95–98 % eines Hormons ist gebunden und unter normalen Umständen nicht aktiv. Das gilt auch für Testosteron. Die restlichen 2 bis 5 % des Testosterons gelten als aktiv, sie dürfen ihre Hormonbotschaft in die Zellen schleusen. Nur diese freien Hormone werden im Speichel gemessen. Hinweis: Es ist wissenschaftlich noch umstritten, welche Aussagekraft die Messung des freien Testosterons im Speichel hat, wenn es um ein hormonelles Ungleichgewicht geht. Rund um die Uhr Einfach & schmerzfrei zu Hause durchführen Keine An- und Abreise zum Arzt umfangreicher Ergebnisbericht Was ist Testosteron und wofür wird es benötigt? Das Testosteron ist eines der wichtigsten Hormone für den Mann. Die Bedeutung des Hormons zeigt sich vor allem, wenn es an diesem mangelt. Produzieren die Hoden eines Mannes zu wenig Testosteron, leiden der Körper und Geist erheblich darunter. In der medizinischen Fachsprache wird das Phänomen eines Testosteronmangels auch als Hypogonadismus bezeichnet. Testosteron verteilt sich im gesamten Körper über den Blutkreislauf und wirkt sich auf viele Organe aus. Dementsprechend macht sich ein Testosteronmangel relativ schnell durch individuelle Symptome bemerkbar. Typische Anzeichen, wie zum Beispiel Kraftlosigkeit und geringe Leistungsfähigkeit beim Sport sind die Folgen. Männer mit zu wenig Testosteron haben es daher schwer, Muskeln aufzubauen. Zudem sinkt durch den niedrigen Testosteronspiegel die Knochendichte und es besteht die Gefahr, an einer Osteoporose zu erkranken. Gleichzeitig steigt damit das Risiko, Knochenbrüche zu erleiden. Ein Testosteronmangel hat jedoch noch weitergehende Folgen. Beim Sex haben es Männer mit einem Testosteronmangel deutlich schwerer. Im Vergleich zu ihren gesunden Mitmenschen bekommen Sie aufgrund des Mangels schwerer eine Erektion. Vielfach leidet auch die Beziehung darunter. Mit einem Testosteronmangel steigt auch das Risiko, an Bluthochdruck, Diabetes, Gewichtszunahme und Haarausfall zu erkranken. Für den betroffenen Mann sind die psychischen Folgen ebenfalls nicht außer Acht zu lassen. Viele Betroffene verlieren ihr männliches Selbstwertgefühl und nicht selten endet dieser Verlust des Selbstwertgefühls in schwerwiegenden Depressionen. Daher ist es ratsam, dass sich männliche Betroffene ärztliche Hilfe holen, um einem niedrigen Testosteronspiegel entgegenzuwirken. Welche Funktionen hat Testosteron? Testosteron wird beim Mann in den Leydig-Zellen der Hoden und bei der Frau in den Theka-Zellen der Eierstöcke produziert. Außerdem findet eine geringe Produktion bei beiden Geschlechtern auch in der Nebennierenrinde statt. Die Freisetzung von Testosteron wird über die sogenannte Hypothalamus-Hypophyse-Gonaden Hormonachse gesteuert. Dabei wird Testosteron aus Cholesterin gebildet. Blut Testosteron fördert die Freisetzung und Aufnahme des Hormons Erythropoetin, welches im Knochenmark die Bildung von roten Blutkörperchen unterstützt. Damit trägt Testosteron zur Blutbildung bei. Gehirn Man ist bis dato davon ausgegangen, dass Testosteron zu einem gesteigerten Antrieb und Motivation führt und sogar zu aggressivem Verhalten. Derzeit wird jedoch die Rolle von Testosteron im sozialen Zusammenhang, wie Empathie, Verständnis und Mitgefühl diskutiert. Genitalien Testosteron sorgt bereits im Mutterleib für die Ausbildung der Geschlechtsmerkmale, und später für die Spermienproduktion. Zu einer Steigerung des sexuellen Verlangens führt das Hormon bei Männern und Frauen. Knochen Testosteron ist an der Stabilität und dem Wachstum der Knochen mitbeteiligt. Körperbehaarung Die typische männliche Körperbehaarung wie auch die weibliche Körperbehaarung werden ab Pubertätsbeginn durch das Hormon gefördert. Muskeln und Fett Das Hormon fördert das Muskelwachstum und beeinflusst den Fettstoffwechsel über einen größeren Körperfettanteil mit Hilfe des Hormons „Leptin“. Das Freies-Testosteron-Testkit besteht aus einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird dem Speichelentnahme-Set, bestehend aus drei Speichelröhrchen, Strohhalmen und Transportröhrchen einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Speichelprobe kostenlos an das cerascreen-Labor gesendet wird einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests Wie funktioniert der Freies-Testosteron-Test? Für den Freies-Testosteron-Test werden drei Speichelproben benötigt, die morgens direkt nach dem Aufstehen, 30 Minuten danach und weitere 30 Minuten später entnommen werden müssen. Dadurch kann ein Durchschnittswert errechnet werden. Die Speichelentnahme erfolgt einfach und schmerzfrei, indem eine kleine Menge Speichel mit Hilfe des Strohhalms in das Proberöhrchen gegeben wird. Anschließend wird die Probe in dem beiliegenden Rücksendeumschlag an unser Diagnostik-Fachlabor geschickt. Einige Werktage später ist der ausführliche Ergebnisbericht dann im persönlichen Online-Kundenbereich einzusehen. Die Ergebnisse stellen nur ein erstes orientierendes Screening dar und sollten mit einem erfahrenen Arzt besprochen werden. Für wen eignet sich der Freies-Testosteron-Test? Ein Test auf freies Testosteron kann sowohl bei jüngeren als auch ältere Männer einen zu niedrigen Spiegel des Hormons anzeigen. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass der Testosteronspiegel gerade bei älteren Männern aufgrund des zunehmenden Alters auf eine natürliche Art immer weiter abnimmt. Dieser altersbedingte Testosteronmangel wird daher auch als Andropause oder Altershypogonadismus bezeichnet. Bei jüngeren Männern ist die berufliche Hochbelastung eine häufige Ursache für einen Testosteronmangel. Um diesem Mangel zu entgegenzuwirken, muss ein sinnvolles Gleichgewicht zwischen dem Lebens- und Arbeitsstil gefunden werden. Dies ist nicht immer einfach, daher wird in wenigen Fällen ein vorübergehender Hormonersatz verabreicht. Dies liegt daran, dass Ärzte für die richtige Dosierung den individuellen Normalwert des Testosterons benötigen, weshalb ein Test auf freies Testosteron bereits im jungen Alter für die spätere Zukunft hilfreich sein kann. Der Test bietet Ihnen die Möglichkeit, ein vorerst orientierendes Screening Ihres Spiegels des freien Testosterons vorzunehmen. Das Ergebnis können Sie als Ausgangspunkt hernehmen, um weitere ärztliche Untersuchungen anzugehen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Testosteron mithilfe von Sport, einer gesunden Ernährung und einem ausgeglichenen Lebensstil zu steigern. Ausreichend Bewegung, viel Protein durch mageres Fleisch und geringer Alkohol- und Zigarettenkonsum führen in der Regel rasch zu einer Verbesserung des Testosteronspiegels.

Anbieter: Shopping24
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Keisinger/K Heilen mit bioidentischen Ho
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2015, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Wie chronische Krankheiten und Wechseljahresbeschwerden erfolgreich behandelt werden können, Autor: Keisinger, Jens/Keisinger, Nadja/Mayr, Petra, Verlag: VAK Verlags GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Andropause // Basedow // bioidentisch // Depressionen // DHEA // Fibromyalgie // Hashimoto // Hitzewallungen // Hormone // Hormontherapie // humanidentisch // körperidentisch // Libido // Menopause // Menstruation // Migräne // naturidentisch // Osteoporose // Östrogen // Phytohormone // Pille // PMS // Progesteron // Progestin // Schilddrüse // Schlafstörungen // Sexualhormone // Testosteron // Utrogest // Wechseljahre // Yams, Altersangabe: Lesealter: 35-99 J., Produktform: Kartoniert, Umfang: 197 S., 4 Illustr., Seiten: 197, Format: 1.8 x 21.6 x 15 cm, Gewicht: 347 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Wechseljahre - nein danke!
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bislang galt sie als unvermeidbar die Menopause. Von ärztlicher Seite ist keine Hilfe zu erwarten: Frau entscheidet sich entweder für eine künstliche Hormon-Ersatz-Therapie und nimmt ein erhöhtes Krebsrisiko in Kauf, oder sie entscheidet sich dagegen und muss mit den zahlreichen gesundheitlichen Problemen leben, die sich dann einstellen: Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Krebs, Tinnitus, Schwindel, Osteoporose, Gewichtszunahme, trockene Haut und Schleimhäute, Magen-Darm-Erkrankungen, erhöhte Cholesterinwerte, Inkontinenz, Muskelschwund, Schlafprobleme, Haarausfall, Angstzustände, Depressionen u.v.a.m.Dass es auch anders und risikolos! geht, erklärt die Autorin in diesem Buch: Mithilfe naturidentischer Hormone, die unseren körpereigenen Hormonen 1:1 entsprechen (und nicht nur ähneln), können Frauen das Ausbleiben ihrer Menstruation verhindern und so die Wechseljahre umgehen. Aber auch Frauen, die die Menopause bereits hinter sich haben, können die Uhr zurückdrehen und wieder beschwerdefrei werden.Die Methode ist einfach: Ein Hormonstatus beim Arzt gibt Auskunft über aktuelle Blutwerte. Anschließend wird nur so viel Östrogen, Progesteron und Testosteron in Form von naturidentischen Hormonen ersetzt, wie dem Körper bisher fehlte nicht mehr und nicht weniger!

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Wechseljahre - nein danke!
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Bislang galt sie als unvermeidbar die Menopause. Von ärztlicher Seite ist keine Hilfe zu erwarten: Frau entscheidet sich entweder für eine künstliche Hormon-Ersatz-Therapie und nimmt ein erhöhtes Krebsrisiko in Kauf, oder sie entscheidet sich dagegen und muss mit den zahlreichen gesundheitlichen Problemen leben, die sich dann einstellen: Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Krebs, Tinnitus, Schwindel, Osteoporose, Gewichtszunahme, trockene Haut und Schleimhäute, Magen-Darm-Erkrankungen, erhöhte Cholesterinwerte, Inkontinenz, Muskelschwund, Schlafprobleme, Haarausfall, Angstzustände, Depressionen u.v.a.m.Dass es auch anders und risikolos! geht, erklärt die Autorin in diesem Buch: Mithilfe naturidentischer Hormone, die unseren körpereigenen Hormonen 1:1 entsprechen (und nicht nur ähneln), können Frauen das Ausbleiben ihrer Menstruation verhindern und so die Wechseljahre umgehen. Aber auch Frauen, die die Menopause bereits hinter sich haben, können die Uhr zurückdrehen und wieder beschwerdefrei werden.Die Methode ist einfach: Ein Hormonstatus beim Arzt gibt Auskunft über aktuelle Blutwerte. Anschließend wird nur so viel Östrogen, Progesteron und Testosteron in Form von naturidentischen Hormonen ersetzt, wie dem Körper bisher fehlte nicht mehr und nicht weniger!

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Wechseljahre - nein danke!
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bislang galt sie als unvermeidbar die Menopause. Von ärztlicher Seite ist keine Hilfe zu erwarten: Frau entscheidet sich entweder für eine künstliche Hormon-Ersatz-Therapie und nimmt ein erhöhtes Krebsrisiko in Kauf, oder sie entscheidet sich dagegen und muss mit den zahlreichen gesundheitlichen Problemen leben, die sich dann einstellen: Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Krebs, Tinnitus, Schwindel, Osteoporose, Gewichtszunahme, trockene Haut und Schleimhäute, Magen-Darm-Erkrankungen, erhöhte Cholesterinwerte, Inkontinenz, Muskelschwund, Schlafprobleme, Haarausfall, Angstzustände, Depressionen u.v.a.m.Dass es auch anders und risikolos! geht, erklärt die Autorin in diesem Buch: Mithilfe naturidentischer Hormone, die unseren körpereigenen Hormonen 1:1 entsprechen (und nicht nur ähneln), können Frauen das Ausbleiben ihrer Menstruation verhindern und so die Wechseljahre umgehen. Aber auch Frauen, die die Menopause bereits hinter sich haben, können die Uhr zurückdrehen und wieder beschwerdefrei werden.Die Methode ist einfach: Ein Hormonstatus beim Arzt gibt Auskunft über aktuelle Blutwerte. Anschließend wird nur so viel Östrogen, Progesteron und Testosteron in Form von naturidentischen Hormonen ersetzt, wie dem Körper bisher fehlte nicht mehr und nicht weniger!

Anbieter: Dodax
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Wechseljahre - nein danke!
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Bislang galt sie als unvermeidbar – die Menopause. Von ärztlicher Seite ist keine Hilfe zu erwarten: Frau entscheidet sich entweder für eine künstliche Hormon-Ersatz-Therapie und nimmt ein erhöhtes Krebsrisiko in Kauf, oder sie entscheidet sich dagegen – und muss mit den zahlreichen gesundheitlichen Problemen leben, die sich dann einstellen: Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Krebs, Tinnitus, Schwindel, Osteoporose, Gewichtszunahme, trockene Haut und Schleimhäute, Magen-Darm-Erkrankungen, erhöhte Cholesterinwerte, Inkontinenz, Muskelschwund, Schlafprobleme, Haarausfall, Angstzustände, Depressionen u.v.a.m. Dass es auch anders – und risikolos! – geht, erklärt die Autorin in diesem Buch: Mithilfe naturidentischer Hormone, die unseren körpereigenen Hormonen 1:1 entsprechen (und nicht nur ähneln), können Frauen das Ausbleiben ihrer Menstruation verhindern und so die Wechseljahre umgehen. Aber auch Frauen, die die Menopause bereits hinter sich haben, können die Uhr zurückdrehen und wieder beschwerdefrei werden. Die Methode ist einfach: Ein Hormonstatus beim Arzt gibt Auskunft über aktuelle Blutwerte. Anschliessend wird nur so viel Östrogen, Progesteron und Testosteron in Form von naturidentischen Hormonen ersetzt, wie dem Körper bisher fehlte – nicht mehr und nicht weniger!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Heilen mit bioidentischen Hormonen
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In den letzten Jahren hat die Behandlung mit bioidentischen Hormonen immer grössere Bedeutung erlangt. Vor Kurzem bei uns noch fast unbekannt, wächst ihr Stellenwert aufgrund der überzeugenden Therapieerfolge ständig weiter. Und das aus gutem Grund: Viele chronische Erkrankungen, die auf den ersten Blick nichts mit einem hormonellen Ungleichgewicht zu tun haben scheinen, sprechen aussergewöhnlich gut auf die Behandlung mit individuell dosierten, körpereigenen Hormonen an. Nicht selten ist z.B. Migräne die Folge eines Östrogenmangels, Depressionen können aus einem Mangel an Progesteron entstehen, Übergewicht durch einen Überschuss an Cortisol, Haarausfall durch eine Schilddrüsenunterfunktion und Akne durch ein Zuviel an Testosteron. Statt einzelne Symptome mit verschiedenen Medikamenten zu behandeln, die mit vielen Nebenwirkungen einhergehen, setzt die bioidentische Hormontherapie an den Ursachen an - und davon profitieren wir ein Leben lang! Krankheiten, die mit zunehmendem Alter in den Vordergrund rücken, wie Osteoporose, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Demenz, können mithilfe von bioidentischen Hormonen, die identisch sind mit genau den Hormonen, die der Körper in jungen Jahren noch selbst produziert hat, erfolgreich therapiert werden. Das erfahrene Autorenteam, allen voran der Arzt Jens Keisinger, der sich seit vielen Jahren auf bioidentische Hormone spezialisiert hat, zeigt in diesem praktischen Ratgeber auf, wie massiv sich das hormonelle Ungleichgewicht auf unsere Gesundheit auswirkt. Dank der zahlreichen Patientenberichte ist die Vorgehensweise bei den einzelnen Beschwerdebildern leicht nachvollziehbar. Die ausführlichen und auch für Laien verständlichen Informationen zu Diagnose, Blutwerten und anschliessender Therapie sind zudem eine ideale Vorbereitung für den nächsten Arztbesuch.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Wechseljahre - nein danke!
21,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bislang galt sie als unvermeidbar - die Menopause. Von ärztlicher Seite ist keine Hilfe zu erwarten: Frau entscheidet sich entweder für eine künstliche Hormon-Ersatz-Therapie und nimmt ein erhöhtes Krebsrisiko in Kauf, oder sie entscheidet sich dagegen - und muss mit den zahlreichen gesundheitlichen Problemen leben, die sich dann einstellen: Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen, Krebs, Tinnitus, Schwindel, Osteoporose, Gewichtszunahme, trockene Haut und Schleimhäute, Magen-Darm-Erkrankungen, erhöhte Cholesterinwerte, Inkontinenz, Muskelschwund, Schlafprobleme, Haarausfall, Angstzustände, Depressionen u.v.a.m. Dass es auch anders - und risikolos! - geht, erklärt die Autorin in diesem Buch: Mithilfe naturidentischer Hormone, die unseren körpereigenen Hormonen 1:1 entsprechen (und nicht nur ähneln), können Frauen das Ausbleiben ihrer Menstruation verhindern und so die Wechseljahre umgehen. Aber auch Frauen, die die Menopause bereits hinter sich haben, können die Uhr zurückdrehen und wieder beschwerdefrei werden. Die Methode ist einfach: Ein Hormonstatus beim Arzt gibt Auskunft über aktuelle Blutwerte. Anschliessend wird nur so viel Östrogen, Progesteron und Testosteron in Form von naturidentischen Hormonen ersetzt, wie dem Körper bisher fehlte - nicht mehr und nicht weniger!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Zivilisationskrankheit Testosteronmangel
7,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In meinem Buch finden Sie all die Informationen über ein brisantes Thema, worüber die meisten Männer nicht gerne reden ... Symptome von niedrigem Testosteron: - Verlust mentaler und physischer Ausdauer - Gewichtszunahme/Fettzunahme, niedriger Energielevel - Depressionen - Muskulatur-Verlust - Konzentrationsschwäche - Allgemeines Wohlgefühl ist beeinträchtigt - Erektile Dysfunktion Millionen Männer weltweit, viele schon mit Anfang 40, leiden unter altersbedingten Verlust von Testosteron, Hypogonadismus oder einfach nur als Testosteronmangel benannt, ohne dass sie überhaupt den Grund für ihre Symptome kennen. Erfahren Sie, wie man den Wechseljahren des Mannes und seinen negativen Begleiterscheinungen entkommen kann und dazu noch fit und gesund bis ins hohe Alter bleiben kann. Es werden viele Möglichkeiten aufgeführt, wie Sie Ihren Testosteronwert auf natürliche Weise mit pflanzlichen Wirkstoffen, Supplement's und speziellen Ganzkörper-Kraft-Übungen erhöhen können. Sie werden erfahren, warum Fettleibigkeit und der Zusammenhang mit unseren Hormonen wesentlich sind, welche Rolle Östrogen und Insulin dabei spielen und wie Sie mit simplen Verhaltensregeln Ihr Körperfett dauerhaft reduzieren. Hier erfahren Sie, wieso herkömmliche Methoden und die Standard-Testosteron-Ersatz-Therapie oft so kläglich scheitern. Warum es so immens wichtig ist, eine Feineinstellung aller Hormone mit in die Behandlung einzubeziehen. Die Testosterone-Replacement-Therapy (TRT). Die allerneuesten Therapiemethoden wie sie in Kanada und den USA millionenfach angewendet werden. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen. Ziehen Sie Ihren Nutzen aus diesem Buch, damit Sie Ihr Leben positiv beeinflussen können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot