Angebote zu "Kalt" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Fuhljahn Kalt erwischt - Wie ich mit Depression...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.09.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Wie ich mit Depressionen lebe und was mir hilft, Autor: Fuhljahn, Heide, Verlag: Diana Verlag, Co-Verlag: Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Antidepressiva // Depression // Erschöpfung // Frauen und Depressionen // Psychiatrie // Psychodschungel // Psychotherapie // Suizid, Produktform: Kartoniert, Umfang: 384 S., 1 s/w Illustr., Seiten: 384, Format: 2.8 x 18.8 x 12 cm, Gewicht: 323 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Geloprosed Pulver zum Einnehmen
9,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk)Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) hilft Ihnen durch seine gut kombinierten Wirkstoffe bei der Linderung Ihrer Erkältungsbeschwerden und bei Beschwerden, die während einem grippalen Infekt auftreten. Folgende symptomatische Komplexe kann Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) bei Ihnen reduzieren: Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und Fieber, sowie eine Abschwellung Ihrer Nasenschleimhaut und damit ein befreites Durchatmen Ihres Nasen-Rachenbereiches.Das Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) ist ein ideales Mittel um Ihre Erkältungsbeschwerden schnell und zügig zu lindern. Besonders wenn Sie gerade unterwegs sind, ist es sehr hilfreich.Wirkungsweise von Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk)Klassische Symptome einer Erkältungskrankheit sind: Abgeschlagenheit, Energielosigkeit, eine verstopfte Nase, Halsschmerzen sowie Gliederschmerzen und leichtes Fieber. Nicht nur in der kalt-nassen Jahreszeit, sondern auch bei wechselnden Temperaturen und Jahreszeiten können Viren schnell unser Immunsystem angreifen und uns schwächen. Dies kann alleine schon durch Stress, zu wenig Schlaf oder unausgewogene Ernährung den Erregern ein leichtes Spiel bereiten. Mit unter muss es dann schnell gehen und es bleibt wenig Zeit, um die Erkältung auszukurieren. Hier hilft Ihnen Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk). Denn Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) lindert die Beschwerden von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten bereits unterwegs.Sie benötigen kein Wasser, kein Glas, um das Medikament aufzulösen, da Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) sofort zum Einnehmen geeignet ist.Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) als Direktpulver in praktischen Aufreißbeuteln, löst sich ganz bequem ohne Wasser direkt im Mund auf und schmeckt dabei frisch nach Cassis.Paracetamol in Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) senkt Ihr Fieber und wirkt schmerzlindernd (analgetisch). So werden Ihre Kopf-, Glieder- sowie Halsschmerzen beseitigt. Zusätzlich wird durch Phenylephrinhydrochlorid (abschwellender Wirkstoff) Ihre Nasenschleimhaut zum Abschwellen gebracht und Sie können wieder befreit Durchatmen.Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) mit seiner Wirkstoffkombination unterstützt Sie obenauf zu bleiben und sorgt dafür, dass der Infekt für Sie nicht zur Belastung wird.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Beutel von Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) enthält:Paracetamol 1.000 mg und Phenylephrinhydrochlorid 12,2 mg.sonstige Bestandteile:Ascorbinsäure, Xylitol, Ethylcellulose, Natriumcarbonat, Weinsäure, Magnesiumcitrat, Aspartam, Magnesiumstearat und Cassis-AromaGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden. Das Produkt darf nicht zusammen mit einem anderen Paracetamol-haltigen Arzneimittel eingenommen werden. Achten Sie stets darauf täglich nicht mehr als 6000 mg Paracetamol zu sich zu nehmen.Während der Anwendung dieses Arzneimittels sollten Sie auf den Konsum von Alkohol verzichten.Das Produkt darf nicht verwendet werden, wenn Sie eine schwerwiegende Herzkrankheit aufweisen, unter hohen Blutdruck (Hypertonie) oder einen seltenen Tumor des Nebennierenmarks (Phäochromozytom) leiden, bzw. wenn Sie mit einem Arzneimittel aus der Gruppe der sogenannten Monoaminooxidase-Inhibitoren (MAOI) behandelt werden oder in den letzten 14 Tagen ein solches Arzneimittel eingenommen haben. Diese Arzneimittel werden gewöhnlich zur Behandlung von Depressionen eingesetzt.Weitere Gegenanzeigen sind: Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose), starke Leberfunktionseinschränkungen, regelmäßiger Alkoholkonsum (oder wenn Sie in der Vergangenheit übermäßig viel getrunken haben (Alkoholabusus)).Für die Schwangerschaft gilt: Die Anwendung dieses Arzneimittels wird während der Schwangerschaft nicht empfohlen Phenylephrin kann die Durchblutung der Plazenta verringern.Für die Stillzeit gilt: Da zur Anwendung dieses Arzneimittels keine ausreichenden Daten vorliegen, sollte es während der Stillzeit nicht angewendet werden.Das oben genannte Produkt ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.DosierungAnwendungsempfehlung von Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk):Erwachsene sowie Jugendliche ab 12 Jahren, können Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) bei Bedarf jeweils einen Einzeldosis-Beutel einnehmen. Geben Sie den Inhalt eines Beutels von Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) in Ihren Mund direkt auf die Zunge. Dort löst sich das Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) auf und kann dann ohne Wasser geschluckt werden.Nach der ersten Einnahme von Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) können Sie 4 bis 6 Stunden später, erneut Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) einnehmen.Die maximale Dosis von Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) innerhalb von 24 Stunden sind 3 Dosen (Inhalt von 3 Beuteln). Nehmen Sie nicht mehr als die angegebene Maximaldosis pro Tag ein.Das Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) darf nicht länger als 3 Tage angewendet werden. Wenn Ihre Symptome bezüglich der Erkältung oder Ihres Magen-Darm-Infekts sich nach 3 Tagen nicht gebessert haben oder sich verschlimmern, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren Arzt.HinweiseGeloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) enthält 1 mmol (23,8 mg) Natrium pro Dosis. Dies muss von Patienten berücksichtigt werden, die eine Diät mit kontrollierter Natriumzufuhr einhalten müssen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Geloprosed Pulver zum Einnehmen (Packungsgröße: 10 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Kalt erwischt
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kalt erwischt ab 9.99 € als Taschenbuch: Wie ich mit Depressionen lebe und was mir hilft. Erstmals im TB. Aus dem Bereich: Bücher, Taschenbücher, Ratgeber,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Kalt erwischt
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kalt erwischt ab 9.99 € als epub eBook: Wie ich mit Depressionen lebe und was mir hilft. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
37°
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie die Kältekrankheit uns die Lebenskraft raubt37°- die ideale Körpertemperatur für uns Menschen- der Garant für gute Durchblutung und optimale Gesundheit- der Grundpfeiler für kraftvolle Vitalität und ein starkes ImmunsystemHeilpraktiker Uwe Karstädt entdeckt Untertemperaturen von 34,5° bis 36° bei 70 Prozent seiner Patienten mit chronischen Erkrankungen und kommt zu der Feststellung: "Kalter Mensch - kranker Mensch."37° ist die natürliche Betriebstemperatur für uns Menschen. Das Immunsystem, die Vitalität und der Stoffwechsel reduzieren sich bei Temperaturverlust um 50 bis 70 Prozent. Der Wärmeverlust macht sich oft durch kalte Hände und Füße bemerkbar, aber auch durch chronische Kälteerkrankungen: Depressionen, Burnout, Müdigkeit, Arthrose, Impotenz, Parkinson, MS, Demenz und viele weitere. Selbst Krebstumore wachsen bei 35° schneller. Eine optimale Wirkung von Präparaten und Therapien aus allen medizinischen Richtungen wird nur bei 37° erreicht.Die unterschätzte Krankheitsursache: ein unterkühlter KörperAllzu oft wird das tägliche Frieren als eine Unpässlichkeit abgetan. Dabei bedingt das "Mir ist kalt" eine Mangeldurchblutung, eine schlechtere Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff sowie eine verminderte Entsäuerung und Entgiftung.Chronische Unterkühlung ist oft selbstverschuldet. Medikamente unterdrücken die Wärmeregulation des Körpers, Genussgifte provozieren eine Gefäßverengung und blockieren die Energiezentren in den Zellen, kalte Nahrung und kalte Getränke senken die Körpertemperatur, Übergewicht und Bewegungsmangel schränken die Durchblutung ein, und Umweltgifte irritieren unsere Wärmeschaltzentralen, den Hypothalamus und die Schilddrüse, in ihren Funktionen.Wie so oft ist die Wahrheit im Leben ganz einfach: Heizen Sie sich ein und werden Sie gesund!Uwe Karstädt zeigt leicht nachvollziehbar und in aller Tiefe die Ursache der "Körperkälte" auf, aber auch bewährte, verständliche und leicht umsetzbare Methoden,die Kälte zu vertreiben, sodass Körper und Psyche zu kraftvoller Gesundheit zurückfinden. 37° stellt das erforderliche Fundament für jede Form von Therapie und Heilung dar.Nur mit einer Körpertemperatur von 37° können sich Lebenskraft, Lebensfreude und damit Gesundheit entfalten!

Anbieter: buecher
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
37°
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie die Kältekrankheit uns die Lebenskraft raubt37°- die ideale Körpertemperatur für uns Menschen- der Garant für gute Durchblutung und optimale Gesundheit- der Grundpfeiler für kraftvolle Vitalität und ein starkes ImmunsystemHeilpraktiker Uwe Karstädt entdeckt Untertemperaturen von 34,5° bis 36° bei 70 Prozent seiner Patienten mit chronischen Erkrankungen und kommt zu der Feststellung: "Kalter Mensch - kranker Mensch."37° ist die natürliche Betriebstemperatur für uns Menschen. Das Immunsystem, die Vitalität und der Stoffwechsel reduzieren sich bei Temperaturverlust um 50 bis 70 Prozent. Der Wärmeverlust macht sich oft durch kalte Hände und Füße bemerkbar, aber auch durch chronische Kälteerkrankungen: Depressionen, Burnout, Müdigkeit, Arthrose, Impotenz, Parkinson, MS, Demenz und viele weitere. Selbst Krebstumore wachsen bei 35° schneller. Eine optimale Wirkung von Präparaten und Therapien aus allen medizinischen Richtungen wird nur bei 37° erreicht.Die unterschätzte Krankheitsursache: ein unterkühlter KörperAllzu oft wird das tägliche Frieren als eine Unpässlichkeit abgetan. Dabei bedingt das "Mir ist kalt" eine Mangeldurchblutung, eine schlechtere Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff sowie eine verminderte Entsäuerung und Entgiftung.Chronische Unterkühlung ist oft selbstverschuldet. Medikamente unterdrücken die Wärmeregulation des Körpers, Genussgifte provozieren eine Gefäßverengung und blockieren die Energiezentren in den Zellen, kalte Nahrung und kalte Getränke senken die Körpertemperatur, Übergewicht und Bewegungsmangel schränken die Durchblutung ein, und Umweltgifte irritieren unsere Wärmeschaltzentralen, den Hypothalamus und die Schilddrüse, in ihren Funktionen.Wie so oft ist die Wahrheit im Leben ganz einfach: Heizen Sie sich ein und werden Sie gesund!Uwe Karstädt zeigt leicht nachvollziehbar und in aller Tiefe die Ursache der "Körperkälte" auf, aber auch bewährte, verständliche und leicht umsetzbare Methoden,die Kälte zu vertreiben, sodass Körper und Psyche zu kraftvoller Gesundheit zurückfinden. 37° stellt das erforderliche Fundament für jede Form von Therapie und Heilung dar.Nur mit einer Körpertemperatur von 37° können sich Lebenskraft, Lebensfreude und damit Gesundheit entfalten!

Anbieter: buecher
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Kalt erwischt
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kalt erwischt ab 9.99 EURO Wie ich mit Depressionen lebe und was mir hilft

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Sisi's Kinder
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

NeuauflageKind von Kaiserin Elisabeth zu sein, war ein schweres Los: Sie war exzentrisch, überspannt, eine faszinierende, romantische Figur. Sie hasste das Leben am kaiserlichen Hof, suchte ihr Heil in der Flucht, geißelte ihren Körper, um ewig jung und schön zu bleiben ... Was bedeutet es, eine solche Mutter zu haben? Spannend und mit feinem psychologischem Gespür erzählt Hanne Egghardt das Leben der vier Kinder im Schatten der Kaiserin: Sophie, die im Alter von zwei Jahren starb, Gisela, Rudolf und Marie Valerie.Gisela und Kronprinz Rudolf wurden von ihrer Mutter ignoriert und abgelehnt, Marie Valerie hingegen vergöttert und verzärtelt. Beide Töchter widmeten ihr Leben später der Wohltätigkeit, Gisela in München, verheiratet mit Prinz Leopold von Bayern, Marie Valerie mit Erzherzog Franz Salvator, der sie jedoch ungeniert betrog. Kronprinz Rudolf hingegen fand seinen Platz im Leben nicht. Er versank in Depressionen - bis zu seinem Freitod mit Baronesse Mary Vetsera in Mayerling.Die Geschichte der unglücklichen Kaiserin Elisabeth und ihrer Kinder, die Hanne Egghardt hier erzählt, berührt und lässt niemanden kalt.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
37°
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie die Kältekrankheit uns die Lebenskraft raubt37°- die ideale Körpertemperatur für uns Menschen- der Garant für gute Durchblutung und optimale Gesundheit- der Grundpfeiler für kraftvolle Vitalität und ein starkes ImmunsystemHeilpraktiker Uwe Karstädt entdeckt Untertemperaturen von 34,5° bis 36° bei 70 Prozent seiner Patienten mit chronischen Erkrankungen und kommt zu der Feststellung: "Kalter Mensch - kranker Mensch."37° ist die natürliche Betriebstemperatur für uns Menschen. Das Immunsystem, die Vitalität und der Stoffwechsel reduzieren sich bei Temperaturverlust um 50 bis 70 Prozent. Der Wärmeverlust macht sich oft durch kalte Hände und Füße bemerkbar, aber auch durch chronische Kälteerkrankungen: Depressionen, Burnout, Müdigkeit, Arthrose, Impotenz, Parkinson, MS, Demenz und viele weitere. Selbst Krebstumore wachsen bei 35° schneller. Eine optimale Wirkung von Präparaten und Therapien aus allen medizinischen Richtungen wird nur bei 37° erreicht.Die unterschätzte Krankheitsursache: ein unterkühlter KörperAllzu oft wird das tägliche Frieren als eine Unpässlichkeit abgetan. Dabei bedingt das "Mir ist kalt" eine Mangeldurchblutung, eine schlechtere Versorgung der Zellen mit Nährstoffen und Sauerstoff sowie eine verminderte Entsäuerung und Entgiftung.Chronische Unterkühlung ist oft selbstverschuldet. Medikamente unterdrücken die Wärmeregulation des Körpers, Genussgifte provozieren eine Gefäßverengung und blockieren die Energiezentren in den Zellen, kalte Nahrung und kalte Getränke senken die Körpertemperatur, Übergewicht und Bewegungsmangel schränken die Durchblutung ein, und Umweltgifte irritieren unsere Wärmeschaltzentralen, den Hypothalamus und die Schilddrüse, in ihren Funktionen.Wie so oft ist die Wahrheit im Leben ganz einfach: Heizen Sie sich ein und werden Sie gesund!Uwe Karstädt zeigt leicht nachvollziehbar und in aller Tiefe die Ursache der "Körperkälte" auf, aber auch bewährte, verständliche und leicht umsetzbare Methoden, die Kälte zu vertreiben, sodass Körper und Psyche zu kraftvoller Gesundheit zurückfinden. 37° stellt das erforderliche Fundament für jede Form von Therapie und Heilung dar.Nur mit einer Körpertemperatur von 37° können sich Lebenskraft, Lebensfreude und damit Gesundheit entfalten!

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot